Über uns

chris_ice2
Wir, das sind mein Mann Arthur, ich und unsere Kinder Viktoria und Christoph. Wir leben sehr ländlich in einem Ortsteil von Erkelenz, zwischen Mönchengladbach und Aachen. Zu unserer Familie gehören mittlerweile mehrere Aussies und 3 Pferde. Da ich auf einem Bauernhof aufgewachsen bin, kann ich mir ein Leben ohne Tiere gar nicht vorstellen. Geburten bei Kühen und Schweinen waren immer ein großes Erlebnis, bei denen ich als Kind immer dabei sein wollte. Und so gehört neben Familie und Job meine große Leidenschaft der Zucht von Australian Shepherds und dem Hundesport. Ich züchte mitttlerweile seit über 10 Jahren Australian Shepherds.

Und damit mir und meiner Familie der Spaß und die Freude an der Aufzucht erhalten bleibt und ich auch den Anforderungen, die ich für mich selbst an eine familiäre Aufzucht und Sozialisation der Hunde stelle, gerecht werde, züchte ich in einem kleinen überschaubaren Rahmen.

Und so sind wir auf den Australian Shepherd gekommen…

Im Sommer 1998 waren wir in unserem Irlandurlaub so fasziniert von den Border-Collies, die wir dort auf Sheep-Herding-Competions sahen, dass bei uns der Wunsch entstand, zu unserem Berner Sennenhund „Bernie“ eine Border-Collie Dame hinzuzunehmen. Wir informierten uns bei mehreren Züchtern und hörten damals auch zum ersten Mal vom Australian Shepherd. Bei unserer Suche nach dem richtigen Hund fanden wir dann Macy, eine süße schwarzweiße Border-Collie-Australian Shepherd-Mix-Hündin. Sie war einfach der perfekte Hund…..mein Seelenhund.

Nachdem wir durch Macy die kleinen Eigenheiten sowohl des Borders als auch des Australian Shepherds kennengelernt hatten, war es keine Frage, dass für uns beim nächsten Hund nur ein Australian Shepherd in Frage kam. Als optimaler Reitbegleithund und aktiver, liebenswerter Familienhund passte der Aussie am besten zu unserer Familie.

Nachdem unser Berner gestorben war, zog dann 2003 Kaya bei uns ein, mit der meine Australian Shepherd Zucht begann.